de_DE
  • en_GB
  • nl_NL

Billigster Außenbordmotor

Haben Sie nicht so viel Geld oder segeln Sie nicht so viel? Dann ist es natürlich eine Verschwendung, einen teuren Außenbordmotor zu kaufen. In diesem Fall ist es besser, einen billigeren Außenbordmotor zu kaufen. Davon gibt es viele, aber wie findet man den günstigsten Außenbordmotor, ohne einen Fehlkauf zu tätigen? Wir geben ein paar Tipps.

Die Suche nach dem günstigsten Außenbordmotor: 4 Tipps

Möchten Sie den günstigsten Außenbordmotor finden? Dann könnten Sie von den unten aufgeführten Tipps profitieren. 

1 Aus zweiter Hand

Sowohl bei Autos als auch bei Motorrädern gilt: Je neuer etwas ist, desto teurer ist es. Daher ist es sinnvoll, bei der Suche nach dem günstigsten Außenbordmotor einen neuen Außenbordmotor auszulassen. Schauen Sie stattdessen nur nach gebrauchten Außenbordmotoren. Zum Glück sind Sie bei uns an der richtigen Adresse: Wir haben Hunderte von gebrauchten Motoren für Ihr Boot. In diesen finden Sie auf jeden Fall den günstigsten Außenbordmotor.

2 Suche nach Preis 

Sie suchen auf unserer Website nach dem günstigsten Außenbordmotor? Dann ist es schwierig, all die Hunderte von Außenbordmotoren zu durchsuchen, um das eine Schnäppchen zu finden. Zum Glück müssen Sie das nicht: Auf unserer Website können Sie alle Motoren nach Preis sortieren. Auf diese Weise sehen Sie die günstigsten Außenbordmotoren zuerst. 

3 Inzahlungnahme

Sie haben bereits einen Außenbordmotor, möchten ihn aber ersetzen? Dann können Sie ihn in Zahlung geben. Wenn Sie Ihren aktuellen Außenbordmotor an uns „verkaufen“, erhalten Sie einen Rabatt auf einen anderen Außenbordmotor. Das kann einen großen Preisunterschied ausmachen. 

4 Leistung

Haben Sie ein kleines Boot für die Freizeitschifffahrt, das nicht so schnell fahren muss? Dann können Sie einen gebrauchten Außenbordmotor mit geringer Leistung wählen. Je geringer die Leistung, desto günstiger ist der Preis des Motors. 

Was ist zu beachten?

Natürlich können Sie nicht einfach den billigsten Außenbordmotor kaufen. Es gibt eine Reihe von Dingen zu beachten. 

Typ des Außenbordmotors

Es ist wichtig zu überlegen, welchen Außenbordmotor Ihr Boot benötigt. Berücksichtigen Sie die Länge des Hecks, die Steuerung und das Startsystem. Auf unserer Website können Sie nach all diesen Kategorien filtern. So können Sie den günstigsten Außenbordmotor finden, den Sie tatsächlich benötigen.

Wartung

Und schließlich ist es ratsam, den Wartungsbedarf Ihres Außenborders zu prüfen. Wollen Sie den billigsten Außenborder, aber ist er sehr alt oder abgenutzt? Dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass er mehr Reparatur- und Wartungskosten verursachen wird. Sie können den billigsten Außenbordmotor haben, aber die Gesamtkosten für die Wartung werden steigen.

Auswahl der günstigsten Außenbordmotoren

Wir haben für Sie eine Auswahl der günstigsten Außenbordmotoren aus unserem Sortiment zusammengestellt. Die Auswahl ist nach Leistungsklassen geordnet.

T/m 6 hp

  •                        Suzuki 2,5 PS  € 675,-     
  •                        Tohatsu 3.5 HP € 675   

8 bis 20 PS

  •                        Honda 8 PS  € 1450,-      
  •                        Suzuki 9,9 PS  € 1599,-      

25 bis 40 PS

  •                        Suzuki 25 PS V-Twin € 1950    
  •                        Yamaha 25 PS € 2299    

45 bis 60 PS

  •                        Honda 50 PS  € 3799,-      
  •                        Suzuki 60 HP EFI ’18 € 5750    

70 bis 90 PS

  •                        Yamaha 70 HP EFI ’18 € 8250    
  •                        Suzuki 70 HP EFI ’22 Von € 11049,- / Jetzt € 9650,-      

100 bis 150 PS

  •                        Suzuki 115 HP EFI € 5799    
  •                        Wolkenstein/Yamaha 115 PS EFI € 5850,-      

Mehr als 150 PS

  •                        Mercury 150 HP EFI € 12499     

               Evinrude E-TEC 200 HP EFI G2 H.O .€ 14999,-     

Weitere Neuigkeiten & Tipps

Alles, was Sie über einen Bootspropeller wissen müssen

Bootführerschein benötigt? Alle Bootführerscheine im Überblick


Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. Ist Ihre Frage nicht aufgeführt? Sie können uns gerne kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Bitte kontaktieren Sie uns
  • Was ist der billigste Außenbordmotor?
    Bei Second-Hand Outboard Engines können Sie einen gebrauchten Außenbordmotor für nur 675 € kaufen. Dies ist der billigste Außenbordmotor. Für diesen Preis können Sie einen 2,5-PS-Suzuki und einen 3,5-PS-Tohatsu bestellen.
  • Habe ich Garantie auf einen gebrauchten Außenbordmotor?
    Wenn Sie einen gebrauchten Außenbordmotor über Second-Hand Outboard Engines kaufen, erhalten Sie standardmäßig eine volle Garantie für eine Segelsaison. Die Außenbordmotoren wurden sorgfältig auf Mängel geprüft und werden segelfertig geliefert.